← Zurück

Kundendienst: der neue Marketing

Die Economist Intelligence Unit ist soeben erschienen, was kann sich herausstellen, um sein (Link: http://futureofmarketing.eiu.com/briefing/EIU_MARKETO_Marketer_WEB.pdf Text: das Kundenservice Bericht des Jahrzehnts) (PDF). Fast 500 CMOs und Senior-Marketing-Verantwortlichen aus der ganzen Welt teilten ihre Gedanken über die Zukunft des Marketing. Der Schlüssel zum Mitnehmen? Innerhalb von nur wenigen Jahren, nicht die Kunden-Service Jungs und Mädels, aber * das Marketing-Team für Kundenzufriedenheit verantwortlich.

Setzen Sie sich nicht und warten Sie auf diese unvermeidliche Tendenz zu geschehen: machen einige Änderungen jetzt zu Ihren Kunden noch besser in der Zukunft zu dienen (und halten Sie Ihren Job sicher zu booten). Wir haben einige der Kernpunkte des Berichts, um Ihnen den Einstieg gerichtet.

1. Die Art des Eingriffs verändert

Dank dem Internet und insbesondere Social Media, altmodische Vorstellungen von Markenbindung sind ein Ding der Vergangenheit. Während die Kunden, die einfach lieben, was Ihre Marke steht für noch wichtig sind, erfassen ihre Aufmerksamkeit nicht mehr nur eine Frage der Konstruktion eines Bildes und sitzen wieder zu sehen, wer sie anspricht.

Wie Engagement zunehmend Zweiwege dank Social Media wird, Kundendienst-Mitarbeiter müssen eng mit Marketing-Mitarbeiter arbeiten, um sicherzustellen, dass jede und jeder Kommunikation der Marke Nachricht kapselt Sie Markenimage zu verlassen nicht vollständig auf das Marketing-Team. - die Art, wie Sie Ihre Kunden handhaben ist der wichtigste Aspekt. Verwöhnen Sie Ihre Kunden schlecht und sie werden nicht Ende Eingriff kommen zurück =. Behandeln Sie sie gut und Wahrung Ihrer Marke Etikett ist das Wesen des neuen Kundenbindung.

2. Digital, digital, digitale

Auf die Frage, in welchen Bereichen sie benötigen, um Fähigkeiten in ihre Marketing-Betrieb zu entwickeln, 39% der Befragten gaben an, dass Technologie und digitale Engagement waren ihre Top-Fokus. Überraschend? Nicht wirklich. In Anbetracht, dass auch Kundendienstabteilungen - die derzeit an der Spitze der digitalen Engagement sind - zu sein scheinen Probleme halten mit Technologie Verwendung der Verbraucher, es ist nicht genau das Augenbraue-raising, dass Vermarkter sind nicht am Anfang der Dinge nicht.

Unternehmen (wie Sie), die Online-Kundenservice durchführen einen Vorsprung in diesem Bereich, aber das bedeutet nicht, Sie sich leisten können, selbstzufrieden zu sein Frischen Sie, wie man (Link:. Https: //www.casengo .com / Blog / 3-golden-Regeln-for-Schreiben-a-anständigen-Kunden-E-Mail / Text: Schreiben Sie große Kunden-Service-E-Mails), die eigentlich Fragen Ihrer Kunden zu beantworten; unterstützen die Kunden auf ihre bevorzugten Kanäle; ein wachsames Auge auf neue Entwicklungen (zum Beispiel (Link: https://www.casengo.com/blog/how-to-whatsapp-your-way-into-extraordinary-customer-service/ Text: Die zunehmende Popularität von WhatsApp )). Wenn Marketing-Abteilung Ihres Unternehmens ist das Angeln über Ihre Aufgaben, Schlummer zu nehmen und Sie werden die Kontrolle über diese Seite der Dinge zu verlieren.

3. Nehmen Sie die Führung in der Kundenerfahrung

Traditionell wird der Kundendienst war für die Kundenzufriedenheit verantwortlich. Im Wesentlichen das Geschäft erzeugt und ein Produkt oder eine Dienstleistung, förderte er die Marketingabteilung und Kundendienst-Mitarbeiter nahm es von dort. Laut dem Bericht, rund ein Drittel der Marketing-Mitarbeiter sind derzeit für die Verwaltung der Kundenerfahrung - aber 75% sagen, dass sie verantwortlich innerhalb von drei bis fünf Jahren.

Es sei denn, Sie planen, um dann im Ruhestand bist, solltest du besser einen proaktiven Blick auf, wie Sie beginnen können, die Integration von einigen dieser Marketing-Aufgaben in Ihren Kundendienstaufgaben. Kundendienstabteilungen müssen (Link: https://www.casengo.com/blog/how-to-whatsapp-your-way-into-extraordinary-customer-service/ Text: ihre eigenen Roadmaps der Customer Journey) bis sicherzustellen, dass sie nicht verpassen Chancen, um das Kundenerlebnis zu verbessern. In der Kundenbetreuung, wie im Leben, bekommt der quietschende Rad das Öl - diejenigen, die sich beschweren, sind diejenigen, die Hilfe zu bekommen (in einem idealen Kunden-Service-Modell, sowieso).

Die Frage ist, was passiert mit den Kunden, die zu erreichen nicht aus, um Ihre Service-Abteilung. Die enge Zusammenarbeit mit der Marketingabteilung kann Ihnen helfen, Wege, in Kontakt zu bleiben mit diesen Kunden zu erstellen, bevor Sie sie zu verlieren - oder bevor Sie werden einfach aufgefordert, Ihre Verantwortung gegenüber in die Marketingabteilung übergeben.

Es wäre lächerlich, für uns zu zeigen, dass wir Ihnen sagen, wie Kunden-Service-Ansatz Ihres Unternehmens in einem kurzen Blog-Post zu erneuern. Allerdings ist es wichtig zu erkennen, dass sich die Schrift an der Wand für die traditionelle Trennung von Marketing und Kundendienst. Die Zeit bis zum Beginn der Suche nach Alternativen ist jetzt, da die Änderungen kommen, ob du bereit bist oder nicht.